statue of jesus
KR 06-4 Was der Zeit ihren Rhythmus gibt - Fest die wir feiern

KR 06-4/3. Jesus in unserem Festkalender – “Herrenfeste”

In deinem persönlichen Jahreskalender hast du bereits viele, darunter auch religiöse Feste eingetragen und als wir uns mit dem Sonntag beschäftigt hatten, konnten wir uns erinnern, dass ja jeder Sonntag ein christlicher Festtag ist.

Wenn wir uns jetzt das Kirchenjahr anschauen, finden wir drei Sorten von Feiertagen:

  • die sogenannten „Herren- oder Jesusfeste“ – Feste, die an Jesu Geburt, Leben und Auferstehung erinnern. Dazu werden viele kleine Feste den großen Kreisen zugeordnet, zum Beispiel im Weihnachtsfestkreis oder im Osterfestkreis.
  • die sogenannten „Heiligenfeste“ – es gibt eigene Feiertage, die uns an Katholiken unsere Heiligen erinnern: St. Martin, St. Nikolaus, die heilige Maria…
  • die Kirchenfeste, die an Ereignisse der Kirche erinnern: Kirchweih in deiner Gemeinde, oder der Reformationstag (in der evangelischen Kirche)

Heute geht es um Jesus- oder Herrenfeste – das Kirchenjahr lebt davon, sich immer wieder an wichtige Stationen im Leben Jesu zu erinnern.



Aufgabe 1: Schreibe die Überschrift „Das Kirchenjahr“ in dein Heft.

1) Welche Jesus- oder Herrenfeste gibt es im Kirchenjahr?

Im Laufe des Jahres tauchen regelmäßig verschiedene Feste auf, die sich einem Jahreskreis darstellen lassen. Übrigens gilt jeder Sonntag als ein Festtag. Im Jahreskreis sind enthalten…

Aufgabe 2: Überschrift „Jesusfeste im Kirchenjahr“. Schaue dir dieses Bild des Jahreskreises an und notiere die Feste, die mit Jesus zu tun haben. Beginne mit dem Weihnachtsfestkreis, den Feiern um die Geburt Jesu. Beschreibe auch kurz, was zu den Festen gefeiert wird - evtl. recherchiere dazu im Internet.

2) verschiedene Farben für verschiedene Feste

Wir feiern mit allen Sinnen: Musik, Sprache, Gesang, Weihrauch… Auch bestimmte Farben unterstreichen die Stimmung der einzelnen Festtage: Weiß, Grün, Violett und Rot. Das Video erzählt etwas dazu.

Aufgabe 3: Überschrift „Farben im Kirchenjahr“. Beschreibe die Bedeutung der Farben. Hier kannst du die Informationen noch mal nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.