colorful fruits and vegetables placed on counter in local market
Aktuell, 3 Verwendungen von Musik, Musik 08

MU 08-1 | Musik und Markt

Zum Thema “Musik und Markt” müssen wir nicht nach dem Wort Musik fragen – aber nach dem “Markt”: Was ist ein Markt?

Ein Markt ist ein Ort, an dem ein bestimmtes Produkt oder eine Vielfalt an Waren angeboten, beworben und meistens gegen Geld getauscht (verkauft) wird. Ziel eines Marktes ist es, die Ware möglichst attraktiv darzustellen und möglichst viele Verkäufe abzuschließen, um möglichst viel Umsatz und Ertrag zu erzielen. Früher waren Märkte bestimmte Orte, die Digitalisierung bringt den Markt zu uns nach Hause auf die Bildschirme.

ein Versuch einer Definition des Wortes “Markt”
HerstellerProduktVerkäuferKunde
  • In dieser Unterrichtsreihe prüfen wir uns mal als “Kunden”: Welche Musikware konsumierst du? Wie bezahlst du für diese Ware und was unternimmt der Markt, um dich als Kunden zu gewinnen?
  • Wir schauen auf ein wichtiges Phänomen: Der Starkult. Wie wird eine Musiker*in zum Star? Was bedeutet das im Leben einer Künstler*in?
  • Und es geht auch um eine bekannte Produktionstechnik, mit der Altes zu Neuem verarbeitet wird: Copy and Paste (Kopieren und Einfügen).
  • Und schließlich schauen wir uns das Thema Marketing im Musikgeschäft genauer an und starten ein eigenes Projekt.

Also los!