virgin mary figurine on table
KR 06-3 Viele lassen sich begeistern - von den Anfängen der Kirche

8. Maria 2.0

Aufgabe 1: Schreibe die Überschrift "Maria 2.0 - begeisterte Christinnen heute" in dein Heft.

Mit „Maria 2.0“ geht es nun um begeisterte Christen heute – genauer gesagt, um begeisterte Christinnen. Maria 2.0 ist eine momentan kräftige Frauenbewegung innerhalb der katholischen Kirche. Aber erst noch mal einen wiederholdenden Blick zurück:

  • Wir haben gesehen, dass Jesus viele Menschen begeistern konnte: In der Zeit bis 100 nach Christus erging es den ersten Christen in Rom ziemlich schlecht. Einige mussten für ihren Glauben mit dem Leben bezahlen (Märtyrer) und doch ließ man sich nicht davon abbringen, Jesus nachzufolgen und Gottesdienste zu feiern. Die Christen gehörten wohl zu den sehr netten und sozialen Menschen auch damals und die Gemeinden wuchsen. Petrus und Paulus sahen es als ihre Lebensaufgabe an, Jesu Botschaft weiter zu sagen.
  • Etwa 300 nach Christus fiel der Schatten von der christlichen Religon ab – mit Kaiser Konstantin war das Christentum anerkannt. Die Kirche konnte sich nun frei entwickeln und das tat sie auch.
  • Mit Martin Luther habt ihr einen begeisterten Christen kennen gelernt, der die Kirche damals verändern, reformieren wollte. Doch mit seinen 95 Thesen machte er sich nicht beliebt – die Kirche veränderte sich nicht aber eine große Bewegung kam ins Rollen, die evangelische Kirche entstand.

Nun zu „Maria 2.0“: Eine neue Frauenbewegung blickt auf die 2000-Jahre-alte Kirche und hat so einiges zu kritisieren. Statt einfach auszutreten, bleiben diese Frauen tapfer dabei, um Änderungen herbeizuführen – so etwas tut man wohl nur, wenn man begeisterte Christin ist. Nicht wie Martin Luther vor 500 Jahren haben sie 95 Thesen (Behauptungen/Forderungen) an die Kirchentüren befestigt – es sind nur 7 Thesen.

Hier mal eine kurze Dokumentation
Carolin Kebekus sagt es direkt – nicht jede(r) mag das…
Aufgabe 2: Was fällt dir ein, wenn du an die Frauen in der katholischen Kirche denkst? Gibt es da nach deinem Wissen Ungerechtigkeiten? Schreibe auf. Überschrift "Frauen in der katholischen Kirche".
Aufgabe 3: Lies hier über die 7 Thesen der Maria 2.0- Bewegung und notiere sie in dein Heft. Kommentiere, wenn du dich einer These anschließen kannst und derselben Meinung bist. Kommentiere ebenfalls, wenn du eine These (Behauptung) nicht gut findest.

https://www.katholisch.de/aktuelles/themenseiten/kirchenstreik-maria-20

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.