anonymous person with binoculars looking through stacked books
Aktuell, 5 Kirche als Nachfolgegemeinschaft, Religion 10

KR 10-4 Kirche zwischen Geschichte und Erneuerung

Die katholisch/christliche Kirche ist eine historische und aktuelle Tatsache: In Jesu Namen gibt sie den/einen Glauben weiter (Missio), feiert ihn (Eucharistie), lebt Gemeinschaft (Daikonia) und tut Dienst an den Mitmenschen (Caritas).

Dabei ist die Kirche wie ein Schiff durch die Zeit gefahren und sich dem Zeitgeist entsprechend angepasst und immer wieder auch Praktiken verworfen: Von z.B. den mittelalterlichen Ablassbriefen zur Vergebung der Sünden ist heute nichts mehr übrig – stattdessen gibt es in vielen Gemeinden wunderbare und hilfreiche Gesprächsangebote. Doch die Fähigkeit zur Erneuerung geht in unserer Zeit vielen Menschen nicht weit genug.

Wie das aussehen kann – der „alte“ Glaube einer „alten“ Kirche in der Zeit von heute?

Der Abt Notker Wolf lebt in einem Kloster und trägt eine Mönchskutte. Dennoch schafft er es immer wieder, “modern“ zu sein und uns Menschen von heute anzusprechen.

Wer seinen Namen unter Youtube eingibt, wird tolle Impulse finden. Hier ein Beispielvideo.

Der rockende Chef der Benediktiner: Der Abt Notker Wolf

In diesem Kapitel schauen wir auf einige wichtige Stationen der Kirchengeschichte und stellen die Frage nach weiteren möglichen Erneuerungen.